FH OÖ Sports Team

für alle Leistungsklassen

vom Fitnesstraining bis zum Leistungssport

› Jetzt Mitglied werden!

Thomas Alt

Thomas Alt

Der Schwimmsport hat in den letzten Jahren in Österreich immer mehr an Bedeutung zugenommen. Neben den gesundheitlichen Vorteilen und den Fitnessaspekten einer regelmäßigen Bewegung im Wasser, haben vor allem der Leistungssportbereich und der Wettkampfsport stetig an Attraktivität gewonnen. Viele Menschen sind daran interessiert, die perfekte Technik zu erlernen und ihren Schwimmstil zu verbessern, um möglichst schnell durchs Wasser zu gleiten. Das ist nicht nur im Schwimmsport unabdingbare Grundlage, sondern nimmt auch im Triathlon zunehmend eine äußerst wichtige Rolle ein, da die meisten Triathleten und Triathletinnen gerade hier ihre schwächste Disziplin haben und sich deshalb in diesem Bereich das größte Potential für Verbesserungen bietet.

Aus diesem Grund hat Mag. Thomas Alt, selbst lange Zeit aktiver Leistungssportler und nun erfahrener Schwimmtrainer, Sportwissenschaftler und Ernährungsberater, die „Schwimmdiagnostik“ ins Leben gerufen, um Athleten und Athletinnen aus Schwimmsport und Triathlon zu einem schnelleren Schwimmstil und größeren sportlichen Erfolgen zu verhelfen.

Zur Schwimmdiagnostik gehören Video- und Unterwasseranalysen, um Fehler in der Schwimmtechnik schnell zu identifizieren und auszumerzen, je nach Wunsch auch Laktattests und eine Trainingsplanung und Trainingsgestaltung, um die jeweiligen persönlichen Ziele Schritt für Schritt zu erreichen. Denn eine perfekte Leistung im Wasser setzt sich zusammen aus einer optimalen Technik, die besonders am Anfang des Trainings einen hohen Stellenwert einnimmt, und einer guten Ausdauer, die durch die entsprechenden Trainingsinhalte erreicht werden kann. So ist die sportliche Leistungssteigerung in greifbarer Nähe.

Mag. Thomas Alt war Österreichischer Schwimmstaatsmeister im Jahr 2003, mehrmaliger Oberösterreichischer Landesmeister im Schwimmen und hat in seiner aktiven Karriere zahlreiche weitere Medaillen errungen. Neben seiner Tätigkeit als Leistungssportler hat er an der Universität Salzburg ein Studium der Sportwissenschaften absolviert und eine Ausbildung zum diplomierten Ernährungstrainer abgeschlossen. Seine große Leidenschaft gilt nach wie vor dem Schwimmsport, wo er durch zahlreiche schwimmspezifische Aus- und Weiterbildungen versucht, immer auf dem neuesten Stand der Trainingswissenschaft zu bleiben. Auch als Trainer konnte er mit dem 1.WSK schon große Erfolge feiern. So ist er unter anderem der Vereinstrainer von EM-Teilnehmer und mehrfachem Staatsmeister Stefan Wipplinger und der Haupttrainer von Florian Hochhauser, (drittschnellster Rückenschwimmer Österreichs 2009 und 3-facher ASKÖ-Vizeweltmeister in der Juniorenklasse im Alter von 17 Jahren) und Mira Zeilberger (Staatsmeisterin im Aquathlon 2009, sowie Gewinn des Linz Triathlons im Alter von nur 15 Jahren).

Kontakt:

Mag. Thomas Alt

Telefon: 0660 1441127

Mail: thomas.alt1wsknet

Homepage: www.1wsk.net